Palmlesen-- Ehelinie offenbart die Entwicklung der Gefühle

Wenn wir über Gefühle und Ehe sprechen, sollten wir nicht nur auf die emotionale Linie schauen, sondern auch auf die Ehelinie. Die Anzahl der Ehelinien kann die Entwicklung der Gefühle bestimmen.

Die Ehelinie befindet sich zwischen der emotionalen Linie und dem kleinen Finger, also der kurzen horizontalen Linie, die auf Quecksilber Hill erscheint (wie im Bild gezeigt).Einige Menschen haben nur eine Ehe Linie, während andere mehrere. Sein Trend erstreckt sich vom Rand der Palme bis zur Mitte der Palme.

Die Bedeutung der Ehelinie, genau wie ihr Name, impliziert den Liebesprozess einer Person, wann sie heiraten will, ob sie glücklich ist, ob sie sich scheiden, wieder heiraten oder eine außereheliche Affäre hat.Darüber hinaus ist die Beziehung zwischen Männern und Frauen, die dadurch aufgedeckt wird, nicht unbedingt eine legale Ehe, und es wird auch über das Zusammenleben nachgedacht.

Die Ehelinie der Durchschnittsperson ist in der Regel ein bis drei oder vier. Wenn es mehr als vier gibt, gibt es viele emotionale Ereignisse.Solche Menschen, vor und nach der Ehe, ist die Beziehung zwischen Männern und Frauen nicht einfach.Wenn es ein Mann ist, gibt es viele Freundinnen vor der Ehe, aber sie sind nach der Ehe noch nicht geteilt, und es gibt viele Spitzennachrichten.

  • Wenn es mehr als eine Ehelinie gibt, wählen Sie die tiefste und längste als den Vertreter.Eine gute Ehe muss tief genug sein, lang genug und nicht ungeordneter.Diejenigen mit tiefen Linien haben starke Gefühle;
  • Diejenigen mit flachen Linien haben leichte Gefühle.Deshalb sollten wir bei der Einhaltung der Ehelinie besonders darauf achten, ob der Kopf und der Schwanz der Linie kohärent sind.Wenn es dasselbe ist, wird die Hitze der Liebe des Herrn niemals verblassen;
  • Wenn der Kopf flach ist und der Schwanz tief ist, bedeutet das, dass Liebe zuerst hell und dann stark ist;
  • Im Gegenteil, der Kopf ist tief und der Schwanz flach, und die Liebe ist zuerst dick und dann hell.

Die Länge der Ehelinie sollte die Hälfte des Fußes des kleinen Fingers (wie in der Abbildung gezeigt) erreichen, um lang genug zu sein und zu hoffen, ein langes Schicksal zu haben.Wenn es zu kurz ist, wird das Schicksal kurz sein.Viele Menschen haben nur ein kurzes Ehemuster. So heiraten sie nicht nur spät, sondern verlassen auch nach einigen Jahren der Ehe.Natürlich sollten wir bei der Diskussion über die Ehe nicht nur eine Ehe betrachten, sondern auch auf die emotionale Linie verweisen.Darüber hinaus können die Schicksalslinie und die Einflusslinie auf den Venus-Hügel nicht ignoriert werden.